Werther von Plasson

Michel Plasson, 80 jahre, seit oktober (bravo !) wieder an der Opéra de Paris-Bastille vom 19. januar bis zum 12. februar eine seiner opern favoriten : «Werther» von Massenet. In szene gesetzt von Benoît Jacquot, der show gesungen von Roberto Alagna und Karine Deshayes in den beiden wichtigsten rollen. Die im rahmen dieser darstellungen, Warner Classics-Erato erinnert daran, dass Michel Plasson unterzeichnete zwei datensätze verweis auf das buch. Das erste, festplatte, verbindet das paar legende Alfredo Kraus-Tatiana Troyanos. Die zweite DVD, wurde mit dem Orchestre du Capitole und die wunderbare Thomas Hamson (version bariton) und Susan Graham. Unerlässlich.

Schreibe einen Kommentar