Usa. Zwei kinder getötet, während einer sitzung des exorzismus

Zwei frauen mit wohnsitz in Maryland, Usa, wurden für die versuche, morde und attentate. Sie wollten bannen vier kinder in der nacht von donnerstag auf freitag in ihrer verursacht verletzungen mit dem messer. Zwei von ihnen starben.

Erstochen in ihrem schlaf

Die mutter von vier kindern im alter zwischen einem und acht jahren war überzeugt, dass sie waren bewohnt, die das Böse. Sie hatte es vor einiger zeit in der kirche eine 21-jährige frau, die sie beherbergte bei ihr. Beide haben beschlossen, eine sitzung des exorzismus zu "befreien" kinder der gewalt des bösen. Das ritual hat sich blutbad : die mörderischen hätten stach mehrfach die kleinen im schlaf.

Es ist ein nachbar, der hat die warnung, nachdem sie bemerkt haben, ein messer und eine blutige spur auf der erde in der nähe des hauses. Er hat sofort die polizei benachrichtigt, die entdeckt, die schreckliche szene des mordes an der innenseite. Die beiden jüngeren kinder nicht überlebt haben, die anderen sind im krankenhaus in einem kritischen zustand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.