Seysses. Fußball : das Kartell nutzt

Die U10 der USSF glänzte bei zwei begegnungen, die sie gewonnen haben.
Die U10 der USSF glänzte bei zwei begegnungen, die sie gewonnen haben.

im auftrag der elfte tag des PH-team wimpel erhielt Worden und musste klar seine leistung vom letzten wochenende, um letztendlich seinen rang, hat er durchaus erfüllt seinen vertrag, aber die gersois haben es schwer. Mühsam gestartet von beiden mannschaften, das spiel hätte packen als die verpassten gelegenheiten, die räumlichkeiten wurden viele. Es wird erst in der 85 für Stéphane Tradoumbaye liefert die seinen, daß sie als symbolische champion im herbst.

Für die reserve am ende einer spannenden begegnung, vor der Kundgebung Bas Armagnac gekennzeichnet durch mehrere überraschende wendungen situation, es gab keine sieger (2-2)… oder eher, wenn fußball haben.

Die drei unterwegs Fonsegrives verzeichnete die niederlage und vier gewann in St. Leon 2-1.

Die U19 ging gewinnen mit 1: 0 in Granada Jordan Lalanne. Mit diesem sieg ist ihnen wieder lust auf nichts fallen zu lassen und schlag spielen bis zum ende.

Die U17 haben sie gut vorbereitet ihre wm-spiel der midi-am samstag gegen Albi aufgezwungen, Carbonne 4: 0 durch. die U16 verringert haben verloren gegen den TAC. Die U15 Hat verloren mit 2: 1 gegen Castelnau Friedberg die B schlugen den FC Lauragais mit 4: 0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.