Schuss vor den bug für die ESL-B

Laroque-Bélesta hat, trotz der darstellung nicht wusste zu überraschen ausbildung tarn Saint-Sulpice, hatte am sonntag lust mehr, sich durchzusetzen./ Foto DDM. Angel Cavicchiolo.
Laroque-Bélesta hat, trotz der darstellung nicht wusste zu überraschen ausbildung tarn Saint-Sulpice, hatte am sonntag lust mehr, sich durchzusetzen./ Foto DDM. Angel Cavicchiolo.

EHRE

Huhn 1. Saint-Girons bereitet die nächste phase der play-off, welches vor Lèguevin auf das ergebnis beeindruckend 59-15 nach einem spiel, das unter dem zeichen der offensive beider teams. Sporting bestätigt seine ersten platz. Laroque-Bélesta, bereits qualifiziert sich für die fortsetzung, lässt sich überraschen auf seinem rasen von Saint-Sulpice-sur-Tarn, die nicht an sich gerissen sieg (20-10). Ernst schuss vor den bug für die jungs des landes, Olmes vor den play-off. Sie behalten jedoch den zweiten platz.

FÖRDERUNG EHRE

Huhn 1. Es scheint, dass die karotten gar sind, um die Tour-du-Crieu-Verniolle, verneigt sich Cazères (37-3) und hebt nicht den letzten platz. Die Arize, wer gewinnt, mit der art und weise, 32-21 gegen Toulouse Lalande Aucamville, bestätigt net erneuerter form und verweist auf den fünften platz. Lavelanet ein, ohne sich sorgen Andorra, welches 23-3. Das Stadion lavelanétien auf dem zweiten rang. Tarascon sieg bonifiée vor Der Eu (15-3) und verweist auf den vierten platz. Der unangefochtene marktführer, Villeneuve-des-Paréage, bestätigt seine führende position in der liga 16-9 in Ramonville trotz eines effektiven amputiert viele elemente.

die ERSTE SERIE

Henne 2. Der US-Foix nicht geschenke in Sainte-Foy Peyrolières und bietet einen sieg bonifiée (26-0). Die «blut und gold» sind die dritte. Bonnac in der tat von selbst mit dem Fousseret (29-3). BO behält seinen zweiten platz. Le Mas-d ‚ Azil erliegt Hers-Lauragais (25-18) und rutscht auf den neunten platz. Launaguet-Lézat wurde verschoben.

ZWEITER REIHE

Huhn 1. Die Barguillère verliert das spiel an der spitze, mit großen bedauern, auf Dem rasen l ‚ Isle-en-Dodon (14-11) rutschig und in der dritten position. Das CA Prat gewinnt, gegen einen direkten konkurrenten, Eaunes, ein sieg sehr wichtig (14-9). Der Kanarienvogel weist damit auf dem fünften platz.

die DRITTE SERIE

Henne 2. Castelnau-Bastide 117 genießt die pauschale von Boulogne und verweist auf die dritte position. Oben Salat gemacht, eine sehr schlechte operation verbeugte sich zu hause vor Quint-Fonsegrives (17-15) und rutscht auf dem sechsten platz. Castillon, nunmehr siebte, ist geschlagen Lavernose mit großen bedauern (19-10). Mirepoix drängt sich in Saint-Clar-Herm (19-3) und bestätigt damit seine ersten platz.

VIERTE SERIE

Henne 2. Rieucros macht einen sehr guten eindruck im TRC, sondern muss sich beugen (16-3). Saint-Jean du Falga gewinnt leicht vor Roques (20-8). Saint – Jean du Falga ist zweite; Rieucros, der fünfter wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.