Saint-Orens-de-Gameville. Wenn das foto gemacht tabelle

Patrick Dujardin, Jean-Claude Dolet und Nadine Cochard stellen ihre fotos Altigone./Foto DDM.
Patrick Dujardin, Jean-Claude Dolet und Nadine Cochard stellen ihre fotos Altigone./Foto DDM.

Bis zum 25. januar, in der halle Altigone, drei mitglieder des foto-club EPSO stellen ihre aufnahmen im rahmen des Winter-Lounge der stadt. Jean-Claude Dolet, hat im übrigen gewann den Preis Artgos für seine aufnahme «5 mädchen auf dem Salar». «Ich bin froh, dass dieses foto wurde bemerkt, weil ich sie mag. Ich nahm sie in Bolivien auf dem Salar de Uyuni. Es ist ein bild, das sehr spontan. Keine inszenierung, die sie getroffen wurde, die zeit in 4.000 metern höhe. Ich habe es nicht retuschiert. Ich dachte an die ausstellung von Raymond Depardieu, indem sie. Dort gab es für die mädchen vor mir, der horizont in der mitte des rahmens, ich habe mich versetzt und so !». Jean-Claude Dolet ist amateurhaft, aber es macht das ganze jahr über mit EPSO dem rathaus, Altigone-und pflegeheim der Labouilhe. Und er nimmt an wettbewerben ist der externe gutachten über seine arbeit. «Mein einziges bedauern ist, dass Nadine Cochard nicht auch gehabt, eine belohnung für seine fotografien».

Schreibe einen Kommentar