Rieupeyroux. Ein wettbewerb rudel auf hasen

Didier Mazenc, präsident der jäger des hohen Ségala, und seine bleu de Gascogne. /Foto DDM
Didier Mazenc, präsident der jäger des hohen Ségala, und seine bleu de Gascogne. /Foto DDM

das dritte jahr in folge, der Vereinigung der jäger des hohen Ségala und FACCC (Verband der vereinigungen der jäger den laufenden hunden) veranstaltet einen wettbewerb präsidiumsmitglied rudel auf hasen.

am samstag, 18., und sonntag, 19. januar, 32 rudel an den start gehen werden, diese prüfung qualifikation für die weltmeisterschaft in Frankreich. Bemerkenswert ist, dass die jäger des hohen Ségala werden vertreten durch Bernhard Fabre und seiner meute entwickeln wird am samstag morgen. Zwei tage lang, jäger und hunde werden sich auf einen sektor, durch das los zugewiesen, unter den 40 000 hektar, das sind 13 gemeinden des Ségala (Castanet, Colombiès, Jouels, La Bastide-der Bischof, Die Fouillade, Lescure henri-georges clouzots, Lunac, Morlhon, Moyrazès, Saint-Salvadou, Sauveterre, Pradinas und Rieupeyroux). Der wettbewerb abgesagt worden war, im letzten jahr wegen schnee. Zum glück, diese ist nicht im lehrplan vorgesehen ist, zur großen freude der teilnehmer aus verschiedenen departements Aveyron, Cantal, Hautes-Pyrénées, Tarn Tarn-et-Garonne und Var.

Der termin ist also gegeben, ab 7 uhr das haus für alle, die bei der verlosung. Nach ihm haben die teilnehmer zwei stunden für die durchführung und heben ein hase (beginn der schulung zu 8 stunden). Jeder wird gefolgt von einem richter zu beachten, die technik, die jagd und das verhalten der hunde.

Die abreise von rudel auf Rieupeyroux : am samstag, 8 stunden, Pissades; 10 uhr, Penchenerie, und am sonntag, 8 stunden, Albarets (pool); 10 uhr, in Der Mühle-Rhodos.

Die preise werden verliehen, die am frühen sonntag nachmittag zu hause für alle.

nämlich, dass die ersten drei von diesen wettbewerb qualifizieren sich für die meisterschaft Midi-Pyrénées, öffnen die tore in der meisterschaft von Frankreich. Das letzte aus den 28,29 und 30 märz, Roquefort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.