Port-Sainte-Marie. Königskuchen und guten wünschen für die residenz in Sainte-Catherine

Port-Sainte-Marie. Königskuchen und guten wünschen für die residenz in Sainte-Catherine
Port-Sainte-Marie. Königskuchen und guten wünschen für die residenz in Sainte-Catherine

Am freitag, 10. januar, in anwesenheit von M. Chasles, leiter der residenz, von Herrn Garbay, sein stellvertreter, der mitarbeiter, Herrn Jacques Larroy, bürgermeister von Port-Sainte-Marie und Alain Paraillous, ratgeber allgemein, die bewohner teilten die königskuchen-in einem ambiente, gutes kind.

Nach der präsentation der wünsche für die bewohner, ein herzlicher dank geht an das gesamte team, es war die gelegenheit eröffnen die neuen namen, die den etagen. In der tat, nach einem projekt vorgestellt, M. Garbay von dr. Larrieu und Delphine, es war entschieden, einen namen geben, der ort des lebens, der Port-Sainte-Marie auf jeder etage. Und die ebene 0 wird die Palanque, stufe 1, die weinberge von Romas, ebene 2, Saint-Julien und Cantou, das viertel Saint-Clair.

Diese bewegenden zeremonie abdruck menschliche wärme angehörten für das neue jahr alle mitarbeiter und bewohner.

Schreibe einen Kommentar