Pont-de-Salars. Hand Lévezou : es geht immer um die 15 jahre und 18 jahre

Audrey Robert, mindestens 18 jahre alt weiblich. /Foto DDM
Audrey Robert, mindestens 18 jahre alt weiblich. /Foto DDM

Die unter 15-jährigen frauen mit dem club weiterhin registrieren erfolge, aber angesichts Colomiers, trotz des sieges krass (27 bis 17), die mädchen ließen ein drittel-zeit weg. Die band Gégé und David bleibt im kopf.

Die unter 18-jährigen weiblichen bekamen den 4. Bruguières und musste sich noch einmal durch fehlende regelmäßigkeit und selbstverleugnung. Vor der pause (13: 10), Audrey Robert und seinen schergen zu verzeichnen einen stechenden -7 seitens der Toulouser siehe niederlagen 21 bis 24. Noch tut weh! Er muss sich rebiffer bereits am kommenden samstag bei den Bigourdanes von Bagnères. In Villefranche-de-Panat, die unter 13-jährigen weiblichen erlitten haben, das gesetz von Hand Vallon-dourdou auszeichnen, ohne tasche die geringste ärmel. Sie musste sich 18-bis 25-und verlieren gleichzeitig die führung in der wm. Kleiner gedanke, um ihren coach Blandine, die verletzt sich ein knie (und es entwickelt sich in prénational in Albi). Unter 13-jährigen männlichen hatten keine schwierigkeiten zu triumphieren in Villefranche-de-Rouergue (39 8) gegen ein mixed-team. Die unter 15-jährigen männlichen konnten nichts dagegen tun, gegen den führer baraquevillois und abgeben von 23 bis 32.

kinder unter 9 jahren gemischten zwar, indem er sich am sonntag in Saint-Christophe für eine platte aufgenommen. Eingetragen in der gruppenphase high-trotz des fehlens von 4 elemente, Maëlys Rouquié und seine partner haben leider wurden keine erfolg.

Das programm des nächsten wochenende

Zwei begegnungen auf der außenseite für die frauen, die unter 13 jahre alt, 14 stunden, Baraqueville, und die unter 18-jährigen bis 17 uhr, in Bagnères-de-Bigorre. Zwei männer-teams werden sich zu hause: unter 13-jährigen gegenüber Hand-Tal-dourdou auszeichnen, 14 stunden, dann die senioren gegen Albi, um 20 uhr. Die anderen vier schulungen und Seen sind frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.