Pamiers. UOP : die minipoussins auch

mit dieser übernahme ist nur die babys nicht fouleront nicht die grundstücke. Das programm ist somit zuständig für die UOP.

Samstag

Bis 9: 30 uhr, die küken I erhalten Foix. Die gelegenheit zu zeigen, auf welchem niveau des spiels entwickeln sie sich. Die poussines I bewegen sich in Carla-Bayle und die küken II Varilhes, um das umzusetzen, was sie gearbeitet haben, zu trainieren. Die poussines II erhalten, Lavelanet, 10: 30 uhr, mit nur einem ziel : gut zu spielen. Die jüngeren begrüßen Lèguevin, um 14: 30 uhr, mit der festen absicht, einen guten start in 2014. Nur die weiblichen werden stolz zeigen ihr know-how zu hause gegen Ayguesvives. Der treffpunkt ist um 16 uhr 30. 13 uhr, die benjamines begrüßen. lézatois für ein derby, das verspricht interessant zu werden. Nur die männlichen nicht gehen, weit entfernt, sie spielen bei ihren nachbarn von Saverdun. Auch hier kann das publikum erwartet ein spannendes derby. Die kadetten spielen in Saint-Lys mit der absicht, den ton an. Aber es wird zu viel tempo, um den zugriff auf den sieg. Die benjamins III haben, treffen sie in Saverdun ; dort müssen sie anwenden, um ihre zwecke zu nutzen. Ihre kollegen aus der II erhalten, 13 stunden, Verständigung Labège-Auzeville : es ist nicht zu spaßen ! Aber die UOPéens zählen auch in zukunft meistern zu hause. Die beiden jüngsten teilnehmer I werden in Gers Jégun, eine große mannschaft ; er muss spielen fest. Schließlich werden die senioren männlich I erhalten Die Romieu, 20: 30 uhr : ein schwieriges spiel.

Sonntag

Bis 9: 30 uhr, die minipoussins haben einen kaffee zu hause. 13 uhr, die senioren weiblichen II werden alles tun, um seinen platz in der rangliste vor Portet-sur-Garonne, zu hause. Schließlich werden die senioren weiblichen gehen Puycasquier.

Schreibe einen Kommentar