Onet-le-Château. Antoine Da Cruz sehr bestimmt

Jean-Marc Teulé und antonio Da Cruz zielen darauf ab, das rathaus und die agglo./Fotos DDM, MCB
Jean-Marc Teulé und antonio Da Cruz zielen darauf ab, das rathaus und die agglo./Fotos DDM, MCB

Der alte schuster von der rosenplatz, neu installiert Bourran, kehrt sie zurück auf die flächen, für die er den auftrag von bürgermeister und in der folge als präsident der gemeinschaft der gemeinden des grand Rodez. Antoine Da Cruz im voraus sehr bestimmt auf die anstehenden wahlen am 23. / 30. märz. «zu einer zeit, muss seine verantwortung übernehmen. Ich bin unternehmer, und ich musste mich aufrichten, mein unternehmen, dass die politik in Onet vom amtierenden bürgermeister hatte, zerstört. Also, mit meiner erfahrung, ich höre gerade die konten der agglomeration.» Antoine Da Cruz ist teil der 200-chefs, mit der kommunalwahlen in Frankreich. «Es ist an der zeit, dass die unternehmen nehmen die dinge selbst in die hand». Und so kündigt er an, «zwei jahre weiße zusammenhang mit den bauarbeiten an der ausstecher auf der grand Rodez», und fügte hinzu: «man muss arbeiten sie schneller und effizienter und umsetzung von backup-appliances von unternehmen der innenstadt von Rodez und der rosenplatz von Onet wurde ausgeplündert». Das gleiche beschreibt das neue zentrum rund um Den Wal als völlig «nicht existent», ohne auch nur ein parkplatz für ein 500 zuschauer und dann ein projekt, das kino ist in der schwangerschaft vor. «Es muss wieder der einfluss der stadt die mehrheit der grand Rodez, da das wirtschaftliche herz der agglo ist Onet, die muss wieder sein wahres gewicht», hämmert Antoine Da Cruz, unterstützt von wer wird n. 3 auf der liste, Jean-Marc Teulé, was passiert, Hérault, um wieder fuß fassen konnte sein geschäft, handel mit fahrzeugen in Aveyron. «Ich komme nicht auf die liste, aber ich ist eine gruppe, deren ziel es ist, die arbeit an einem gemeinsamen projekt mit Castonétois», sagt er. «Unser ziel ist es, wieder das rathaus, die sozialisten und erinnert sie daran, im vorbeigehen, dass die steuer wird nie etwas, da die wirtschaftliche verwaltung muss gemacht werden, auf einer anderen ebene», betont Antoine Da Cruz rechten seite angezeigt wird, aber ohne erhalt der adoubement der UMP, deren er sich rühmt. Er fordert daher alle abgeordneten und alle menschen, die werte von rechts zu erreichen. Das programm von Antoine Da Cruz ist einfach, aber ehrgeizig : «Es muss eine wahre politische wiederbelebung der wirtschaft und beschäftigung von menschen zuständig, um die einnahmen zu erhöhen und den reichtum. Onet und Rodez sind die gemeinden, in denen gibt es mehr arbeitslose, während paradoxerweise dort, wo es die meisten unternehmen». Antoine Da Cruz verspricht «das wort für alle, auch für diejenigen, die nicht das wahlrecht, aber nicht von steuersenkungen, das ist unmöglich».

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.