Mons. Klub-judo : 140 teilnehmer auf die tatami-matten

Unter den wachsamen augen von Damien erfüllung (le jour et judokas haben keine mühen gescheut./Foto DDM
Unter den wachsamen augen von Damien erfüllung (le jour et judokas haben keine mühen gescheut./Foto DDM

Samstag, rund 140 junge sportler im alter von 4 bis 14 jahren, trugen ihre kimonos für die begegnung klub, dass die sektion judo des Foyer des ländlichen raums organisierte in Mons. Den ganzen tag, das turnier trafen sich die vereine von Quint-Fonsegrives, Bourg-Saint-Bernard, Montrabé und Mons auf die tatami-matten, die bedeckten boden der halle. In einer fröhlichen atmosphäre, die kinder haben, fand die kämpfe unter den wachsamen augen ihrer eltern, «dass wir bedanken uns für ihre teilnahme, sowie für kuchen und getränke, die sie vorgenommen haben», lobte Marie-Agnes Morère, co-organisatorin der veranstaltung.

Fort sechzig judoka, judo-club Mons wird geführt von Carine Nasri, Sebastian Derroisne, Jean-Louis Paga und Marie-Agnès Morère. Unter der leitung ihrer trainer, Damien erfüllung (le jour et, die kinder kennen einige schöne erfolge, illustriert von der letzten qualifikation von zwei aktiv auf abteilungsebene.

Daten : www.foyer-rural-mons.fr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.