Mauvezin. Benjamin Pérusin sieger der Ordannaise

Auf der höchsten stufe, Benjamin Pérusin./Foto DDM, J. B.
Auf der höchsten stufe, Benjamin Pérusin./Foto DDM, J. B.

am Sonntag, 235 mountainbiker starteten Die Ordanaise, zweite runde des challenge der Lomagne zu Ordan-Larroque. Das Mauvezinois Benjamin Pérusin, UVAGG, erhöhte seinen ersten platz in der gesamtwertung beendete das rennen in 1 h 04’15" vor seinem rivalen Römischen Sdrigotti Lenker-saint-martinois, 51 sekunden, und der ehemalige profi-Römischen Mathéou, UVAGG, 2 minuten 43.

am Sonntag, den 26. januar, erholung, und besuchen sie den 2. februar Colognaise, 3. test dieser challenge.

In der zwischenzeit, herzlichen glückwunsch zu diesem jungen meister.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.