Luz-Saint-Sauveur. Die schläger reihen

Tennis Toy, erwartet man, dass die schönen tage ; für den zeitpunkt ist der winterpause - /Foto-archiv Ph-wert.L.
Tennis Toy, erwartet man, dass die schönen tage ; für den zeitpunkt ist der winterpause – /Foto-archiv Ph-wert.L.

mit dem winter -, Tennis-Toy ist ad acta gelegt, da viele der mitglieder haben begonnen, eine neue sportart, und dann, selbst wenn die grundstücke, die sandplätze sind sehr gut, sie sind kaum mehr passierbar, es bleibt nicht mehr, das fitness-studio zu trainieren.

Der club hat in diesem jahr etwas weniger die form, da es von 158 154 mitglieder, mehrere jugendliche parteien für fragen, die das training unter anderem.

die finanzielle bilanz nicht positiv, was war nicht schon lange mal, aber man wartet, umso besser für das nächste jahr. Die schuld, in der tat, investitionen (t-shirts) und das fehlen von subventionen (conseil régional, die gemeinde, dass die präsidentin Cathy Houlle bedankte sich insbesondere Luz, die zusätzlich unterhält die kurse und verleiht dem lokal).

vielen Dank auch an die verschiedenen sponsoren. Natürlich, das hochwasser, die nicht direkt betroffen club, aber einige ihrer mitglieder, wurde in erwägung gezogen, im corus des abends. Es ist nicht erlaubt, ein treffen mit dem club Saint-Sébastien, der kommen sollte, in Luz und umgekehrt, aber das ist in ordnung.

Die sportliche bilanz, präsentiert von Jean-Pierre Lhaa, ist es zufriedenstellend. Das gleichgewicht, wollte der verband, wie der verein zwischen wettkampf und freizeit, ist gehalten, mit einer großen anzahl von personen, die als letztes und viele teams die den club (13 ! und es trägt auch nicht weh).

Er dankte auch der verein für sein engagement für junge menschen. Das turnier AG2R war ein schönes abenteuer für die beiden teams, die sich auf eine teilung. Begonnen im oktober, jeden sonntag, die es erlaubt, die saison verlängern. Die regionalen meisterschaften liefen recht gut, und wenn die damen-teams und herren II stießen sich im halbfinale der herren schlug Castres im finale. Bravo ! Die turniere, die rücknahme und die interne getan haben, die voll von teilnehmern, 23-cup-Michel-Ponties, 36 Claude-Massoure. Das offizielle turnier des monats august wurde ebenfalls ein gutes turnier, gut folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.