Lannemezan. Camille Denagiscarde kandidaten zu Tournay

Camille Denagiscarde wird gegen Nicolas Daten werden bürgermeister von Tournay.
Camille Denagiscarde wird gegen Nicolas Daten werden bürgermeister von Tournay.

Es ist bekannt für seine funktion als direktor der Kammer industrie-und handelskammer (IHK) von Tarbes und Hautes-Pyrénées. Aber seine verwurzelung in Tournay ist wirklich gut. Camille Denasgiscarde präsentiert sich als spitze der liste für die nächsten kommunalwahlen in Tournay und erklärt die gründe für sein engagement.

Camille Denasgiscarde, warum sind sie ein kandidat ?

Nach dreißig jahren, kommunale verwaltung identisch, die Tournayais streben eine änderung der methode, stil und projekte. Ich bin günstig an eine methode zu mehr partizipation, einschließlich im stadtrat. Der bürgermeister ist ein kapitän von fünfzehn spieler, die feuchten sie das gleiche trikot. Es ist hier zu animieren, zu fördern, zu sammeln und zu vertreten.

Ich werde nicht ein bürgermeister marionette, von denen man die fäden zieht, um weiterhin die verwaltung der stadt durch einen bevollmächtigten.

Ich bin für einen stil mehr geöffnet, um die wiederaufnahme des dialogs mit der bevölkerung, mit den verbänden, mit den gebietskörperschaften als partner und mit jeder einwohner, kann sie ihre probleme, aber auch ihre vorschläge.

welche politische zugehörigkeit sie behaupten sie ?

Keiner der fünfzehn kandidaten unserer liste nicht politisch engagiert. Wir sind nicht hier, um die interessen einer partei, sondern nur in unserer gemeinde. Persönlich, ich melde mich in der republikanischen tradition radikaler humanist des kantons und der abteilung.

Welche kritischen fragen sie sie über die verwaltung der früheren kommunalen mehrheit ?

Ich freue mich über die erfolge des letzten amtszeit auf der ebene der schulen, die es mir ermöglicht, zu betonen, mit der gleichen objektivität alles, was nicht getan wurde seit dreißig jahren und, was noch zu tun. Ich denke da an die einrichtung Astarac, dass die sanierung der mehrzweckhalle und die sanierung des campingplatzes, die schaffung immer versprochen und nie realisiert altersheim, und die schaffung eines hauses der gesundheit, die benötigt wird schmerzlich spürbar.

Was halten sie von der bewerbung Nicolas Datas ?

Das ist ein netter junge, der hat noch viel zu lernen, und ich werde gerne in das team einfügen kommunalen wenn er gewählt wird.

Haben sie Josette Fourcade an seiner seite, ist es nicht eine bereicherung für ihr gegner ?

So viel ich begrüße das engagement von Josette Fourcade im laufe seiner über mehrere mandate, so bin ich nicht sicher, dass sie macht den besten service, wenn die verlängerung.

fazit, was würden sie sagen, Tournayais ?

Mit unserer liste, die 50 jahre im mittleren alter, was verbindet die reife der dynamik, der nachwuchs ist gesichert, dass die erneuerung gewährleistet ist und der wechsel erfolgt ohne risiko.

Camille Denagiscarde in kürze

56 jahre alt, verheiratet, vater von drei kindern. Doktor der rechte und der politischen wissenschaften, direktor der industrie-und handelskammer von Tarbes und Hautes-Pyrénées seit zwanzig jahren. Camille Denagiscarde aus einer familie, tournayaise seit sieben generationen.

«Ich bin sehr an den freuden und den werten des Süd-West-egal, ob es um rugby, stierkampf, der suche nach pilzen und von den wellen des Ozeans, ohne zu vergessen, skifahren in den Pyrenäen», sagt Camille Denagiscarde. Er erstellt hat, und er leitet die nationale Gewerkschaft der direktoren von BCC. Darüber hinaus ist er vorsitzender der entwicklung der gemeinschaft großraum Tarbes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.