La Salvetat-Peyralès. «Los Kinder, die mina» in der mediathek

Erklärung, lesung und diskussion./Foto DDM.
Erklärung, lesung und diskussion./Foto DDM.

wenn sie nicht brauch, am dienstag, 14. januar, ist die bibliothek diente, die die schüler von der schule und ihren lehrern für die pädagogische arbeit moderiert von Chantal Picou, service, show-okzitanisch der auftrag des departements für Kultur. Aufgeteilt in zwei gruppen, je nach klasse, die jungen der grundschule, die teilnehmer der animation morgens zwischen 9: 30 und 11: 30 uhr, während die durchschnittskurse 1. und 2. jahr nahmen fällt am nachmittag. Das buch «Die Kinder von mir», geschrieben und illustriert von Fabian, Gregor und übersetzt in okzitanisch von Christian Andrieu, auf initiative der regionalen Verbands der Calandretas Midi-Pyrénées, dient als träger für diese animation für kinder von 5 bis 11 jahren. Nach einem ersten teil, der sich mit der geschichte, wird die geschichte gelesen, die schüler, mit denen eine diskussion kann dann eingeleitet werden. Ein pädagogisches dokument, in form einer broschüre deutsch-okzitanisch von frage-antwort-spiele, konnten die kinder erleben eine zeit, in der kinder erschoss sich der hölle der mine, während sie im gleichen alter sind, verbringen ihre freizeit auf konsolen oder andere tablets. In jedem fall wird eine animation lehrreich, die wusste, fesseln die aufmerksamkeit der kinder von der einfachheit und der fortschritt, der den ablauf der sitzung. Diese übungen erfordern keine kenntnisse der sprache Oc, aber ihr ziel ist auch offensichtlich zu erkennen, ein paar grundlagen und assimilieren einige begriffe, die okzitanischen. Die redaktion der broschüre ist zweisprachig können leicht diese übernahme auch wenn die schüsse von grubengas da es in La Salvetat, ist es nicht sicher, dass sie verwenden, sobald ein solcher satz: «Joslevèssetz nicht aber auf die grasilha von vòstra lampa ! E sich die flama entfernt vira al blau e fr eiter bèla, aquò’s zeichen des bündner !»*

*(«heben sie das gitternetz ihrer lampe ! Und wenn die flamme färbt sich blau, oder wenn es größer wird, ist es ein zeichen von grubengas !»).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.