Kredit, immo : die durchschnittlichen auf 3,09% im dezember

70% der befragten lieber in immobilien zu investieren. - RelaxNews - Johnny Habell/shutterstock.com
70% gaben an, lieber in immobilien zu investieren. RelaxNews / Johnny Habell/shutterstock.com

Die durchschnittlichen immobilienkredite wurden durchschnittlich 3,09% im dezember, laut der Beobachtungsstelle CréditLogement/CSA. Es ist in der neun, daß die veränderung ist höher, 3,14%.

Die studie erinnert daran, dass "wenn seit juni die zinsen steigen sanft und wieder zwanzig basispunkte, bleiben sie nahezu auf dem gleichen niveau seit oktober". Dieser anstieg ist langsamer, die für eine übernahme in den alten, von denen der durchschnittliche zinssatz lag bei 2,90 prozent im juni, wie die, in der neun.

heute, ein immobilien-darlehen endet mit einer laufzeit von rückzahlung von 206 monat im durchschnitt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.