Keftas kartoffeln, curry mit potimarron, in joghurt-sauce

Keftas kartoffeln, curry mit potimarron, in joghurt-sauce - RelaxNews - A. Beauvais - F. Hamel /Kulinarisches Zentrum für Zeitgenössische
Keftas kartoffeln, curry mit potimarron, in joghurt-sauce RelaxNews / A. Beauvais – F. Hamel /Kulinarisches Zentrum für Zeitgenössische

Für 4 personen Zubereitung : 1 min Garzeit : 1 min

1 halb-ingwer-wurzel (entspricht einem volumen von
die zwiebel)
2 knoblauchzehen
1 zwiebel rosa
100 g kichererbsenmehl
1 kleines potimarron
1 esslöffel. mit gestrichener el kümmel
1 esslöffel. mit gestrichener el senfkörner
600 g kartoffeln, auch in wasser oder dampf
80 g butter
1 esslöffel. mit gestrichener el garam massala
2 esslöffel. esslöffel öl, erdnuss (oder sonnenblumenöl)
1 zimtstange
1 lorbeerblatt
1 esslöffel. teelöffel gemahlener kümmel
1 esslöffel. mit kaffee rasiert chili pulver
1 esslöffel. teelöffel kurkuma pulver
25 cl öl zum braten
2 joghurt aus vollmilch
2 limetten
salz
1 dutzend frischer koriander blätter bedeckt
würzen sie die soße mit joghurt (optional)

Schälen und im mixer mischen, sehr fein, den ingwer, den knoblauch und die zwiebel. Buchen sie hier.

Mischen sie das kichererbsenmehl mit einem glas wasser, um eine stärke genug flüssigkeit. Buchen sie hier.

Schneiden sie die potimarron 2 und das dampfen (maximal 15 minuten), halten sie die haut, wenn sie gewählt haben bio. Entfernen sie die samen. Mischen, die hälfte fein pürieren, fügen sie ein wenig wasser, wenn nötig, zu buchen. Schneiden, die andere hälfte in kleine würfel schneiden, zu buchen.

Im wok rösten trocken kümmel und senf, dann die kartoffeln hinzufügen gekocht. Sie springen, beschichten von samen, dann fügen sie die hälfte der butter und das garam massala. Überschreiben grob. Befreien den wok geben und abkühlen lassen, die zeit der vorbereitung curry, bevor sie wählen sie die knödel.

Aufwärmen für den wok. Um den aufstieg temperatur erdnussöl. Es zu tun schnell springen die zimtstange und lorbeerblatt. Fügen sie das püree ingwer, knoblauch und zwiebel. Reduktion für 5 minuten unter ständigem rühren.

Fügen sie die pulver, kreuzkümmel, chili und kurkuma hinzugeben und mit einem glas wasser zu reduzieren und 5 minuten unter ständigem rühren.

Fügen sie das püree potimarron und weiter kochen bei schwacher hitze 15 minuten rühren von zeit zu zeit. Fügen sie ein wenig wasser beim kochen, wenn nötig. Salzen curry.

Beginnen, klöße, kartoffeln, 2-3 cm durchmesser.

erhitzen sie das öl zum frittieren in einem topf auf eine dicke von 3-4 cm.

Panieren, die knödel die kartoffeln in der stärke von kichererbsen in einen teller oder eine platte ziemlich flach).

Sobald das öl heiß ist (sie schaudert, wenn man ins wasser wirft eine prise stärke), werfen die knödel in dem maße, dass sie gemacht werden. Kochen jede kugel 2-3 minuten. Hinterlegen sie die knödel gekocht auf einem blatt papier aufnehmen.

Fügen sie die würfel potimarron in curry-um sie zu wärmen. Schmelzen sie die restliche butter in curry, korrigieren sie die würze.

Gießen sie den joghurt in einem schönen auflaufförmchen, die schlagen auf den tisch und salzen.

Gießen sie das curry auf die pellets von kartoffeln.

In den teller, drücken sie die limette und die soße joghurt zu erweichen das gefühl von chili und entwickeln aromen.

B. A. BA-CHEF
Diese keftas sind ein vegetarisches gericht vollwertige oder begleiten können eine weiße fleisch, lamm…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.