Foix. Der zyklus der gesundheit beginnt an diesem wochenende

Der volkshochschule hat sehr gute ansätze. /Foto DDM
Die volkshochschule hat sehr gute ansätze. /Foto DDM

Für das erste quartal 2014, der volkshochschule des landes von Foix bietet einen zyklus auf die gesundheit.

Es beginnt an diesem wochenende zwei veranstaltungen moderiert von Michel Lexalt auf das thema «Gesundheit, weniger Sicherheit, mehr sicherheit ?» Ein thema, das alle angeht. Die konferenz findet heute um 20: 30 uhr, raum Isabelle-Sandy (mehrzweckhalle) raum Olivier-Carol, Foix. Der abend wird geschlossen durch eine schöne zeit.

Ein workshop zur diskussion ist am nächsten tag stattfinden, um das thema zu vertiefen. Es findet um 14: 30 uhr in der halle 18, am centre universitaire.

Michel Laxalt ist lehrer im ruhestand und ehrenpräsident der STADTVERWALTUNG, erste gegenseitige französische gesundheitsministerium. Er leitet derzeit das institut Montparnasse in der absicht, das französische modell des sozialen schutzes.

Der zyklus gesundheit wird sich fortsetzen, 24 und 25. januar mit einer intervention von André Soueix auf das thema " gesundheit totalitären und bio-macht.

Schreibe einen Kommentar