Fleurance. Eine „Heilige abend“ ausnahme

schönen Abend und final blendend./Foto DDM, Christian Belarde.
Schönen abend und final blendend./Foto DDM, Christian Belarde.

Für seine show «Heilig-abend-party, die heilige», am vergangenen samstag, Philippe Candelon gelungen ist, füllen sie das kulturelle zentrum von Fleurance bis zu ihrer maximalen kapazität. In der tat, rund 1.100 zuschauer, einige aus den angrenzenden departements, hatten das privileg, eine hervorragende darstellung. Während mehr als drei stunden, es ist ein wunderschönes musical-show fand auf der bühne des kulturzentrums, animierte entlang der abend von einer hand des herrn durch den Lomagn’Combo-Jazz. Ich persönlich Philippe Candelon rezitiert eine partition einwandfrei, der wiederum melancholisch, live, humorvoll, lebendig und voller freude. Es ist so, dass Dady Jourdan, Jeanne Rotier und Barbara Staf haben satt unterstützung in verzeichnisse, manchmal verschieden, aber von gleicher qualität in perfektion. Niemand kann gleichgültig sein, wenn Jeanne nimmt«, Einem walzer von tausend zeit», Brel, oder wenn Dady interpretiert Piaf. Und was ist mit Barbara, wahre Amerikanische liebenswerten, Frankreich, freundin von Philippe Candelon, von denen einige töne erinnerten die stimme von Liza Minelli. Gospel-Villeneuve-sur-Lot begeisterte die zuschauer durch ihre leistung einwandfrei und von hoher qualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.