Euro millions : 127 millionen euro zu gewinnen dienstag

Ein raster von Euro-Millionen - Alain Jocard - AFP/Archiv
Ein raster für die Euro-Millionen Alain Jocard / AFP/Archiv

127 millionen euro. Es ist der verbleibende betrag von Euro-Millionen zu gewinnen, am dienstag. Es handelt sich um eine der 15 größten pactoles der geschichte der europäischen lotterie.

Aber um zu gewinnen, dieses kätzchen, geschwollen von zehn aufeinander folgenden ziehungen ohne gewinner, hat jeder spieler die chance auf 116 531 800 häkchen in den sieben guten nuémros aber es sollte der einzige sein, der unter den dutzenden von millionen europäischen spieler zu markieren, um es zu berühren, die fabelhafte summe von 127 millionen euro. Der jackpot könnte sogar fast 130 millionen euro durch den zustrom von weiteren spielern.
Neun ländern und zehn lotterien teilnehmen an dieser lotterie riesen : Frankreich, Spanien, das Vereinigte Königreich, Luxemburg, Belgien, der Schweiz (zwei lotterien), Portugal, Irland und Österreich.

Seit der veröffentlichung des spiels am 13. februar 2004, Frankreich beläuft sich der größte anzahl der gewinner (83) der jackpot, vor Spanien (67) und dem Vereinigten Königreich (65). Der rekord-gewinn beläuft sich auf 190 millionen euro. Es wird nur ein schnitt im Vereinigten Königreich seit dem 10. august 2012. In Frankreich beträgt 169 837 010 euro geknackt am 13. november 2012 in den Alpes-Maritimes von einem anonymen spieler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.