Eauze. Spendenmarathon 2013: die summe der spenden ist 9.001 €

Die ergebnisse der spenden für den Spendenmarathon./Foto DDM Jean-Paul Quévédo.
Die ergebnisse der spenden für den Spendenmarathon./Foto DDM Jean-Paul Quévédo.

Trotz geringer beteiligung, Eauze es geschafft, zu erhöhen 9.001 € für den Spendenmarathon. Diesen termin hatte, traf direkten teilnehmer (collège Jean Rostand, schulen Felix-Soulès und CLEA Sainte-Thérèse), vereine und verbände, die gespendet haben, die gewinne veranstaltungen : Boccia élusate, USE, das Rote Kreuz, der Judo-Club und den Fans XV, mit Freunden Course landaise, boten die üblichen lotto möglich dank den spendern von preisen, wie winzer (eindoser es vielleicht und händler), gutscheine (Leclerc, Volksbank, CAFE, Elus’aktion), kinokarten (office de tourisme) und ein buffet angeboten, das Café Frankreich. Andere geber sind auch vorhanden sein müssen (die landsmannschaft der feuerwehr, der Firma Pferde-festival Galopp roman, der Fnaca und ACPG, die EWG, die Antiquitätenmesse, und Jeld-Wen), nicht zu vergessen diejenigen, die haben ihre beiträge zu den punkten spenden. Der Spendenmarathon 2013 wurde auch möglich durch alle freiwilligen helfer. Das organisationsteam aktuelle, die beschlossen, ein aufruf an alle, damit der nachwuchs gesichert ist, und dass Eauze weiterhin einen hohen stellenwert in dieser großen kette, da der Spendenmarathon, sind neuerungen, die nutzen für die größtmögliche zahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.