Decazeville. JSBA : gut trotz der niederlage

Die präsenz des leader angezogen hatte eine ziemlich gute ausstellung. /Foto DDM
Die anwesenheit des führers angezogen hatte eine ziemlich gute ausstellung. /Foto DDM

Das team wimpel bekam, sonntag, der leader-Bretenoux-Biars. Für einmal sind die räumlichkeiten waren fast vollständig mit in die ziele K. Régimbeau, D. Henry, R. Rigal, A. Andrieu, B. Steinbrüche in der abwehr, F. Aboubacari, Z. El Azhary, Herr Amhal und A. Mallard im mittelfeld und B. Chouaf und C. Grivelet in angriff. E. Fluss und G. Vernhes nach hause kamen, eine gute stunde in angriff und G. Yango ein paar minuten in der mitte. Erwartet aber wieder ärger mit seinen muskeln, V. Salabert musste aufgeben. Behinderung in der abwehr kompensiert durch die anwesenheit von last-minute-Fluss in angriff. Nach zum teil hart umkämpfte, die räumlichkeiten sich doch der 2: 1.

der erste, Der mit einem elfmeter kassiert kurz vor der pause, der zweite in der 74 auf einen schuss überwand. Die zwei einfach mal nach einem verlorenen ball im mittelfeld. Die räumlichkeiten waren ergibt sich Vernhes nach einer schönen aktion kollektive (52), wo Aboubacari diente Grivelet, der begriff rechts auf den Fluss, dem gegeben hatte, in der tiefe den zweiten pfosten zu sein komplize konnte nicht verfehlen. Während eine gute viertelstunde weiter, die lokale drängten den gegner, aber diese auswärtsmannschaft, die gerade kassieren sein 7. tor nur elf parteien stand.

«Der mangel an spiel-flüssigkeit auf dem boden»

der rest ist geschichte. Diese bälle verloren in der mitte, die sie destabilisieren, eine gruppe, die vielleicht nicht so toll, aber mit der lust, und ein paar gute bewegungen angesichts dieser starken gegner.

Nach dem treffen, das einige zuschauer beklagen «der mangel an spiel-flüssigkeit auf dem boden.» Andere, wie Joel Cortina, der coach der U19, meinten, dass «die besucher, beseelt von einem geist der solidarität exemplar aufgrund ihrer ergebnisse und ihrer kondition einwandfreie haben nie nachgelassen, im gegenteil einheimische hatten ein paar momente release-täter».

Es bleibt also den besiegten gut trainings zu besuchen und hoffnungen entdeckte sollten umgesetzt werden.

Aber diese einzige bedingung.

Sieg der JSBA II gegen Laguiole-messer, 2: 0, und der U17 Wurde mit 7: 2. Aber die niederlage der B-und der frauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.