Das feuchtgebiet Perchède thema film

feuchtgebiet Perchède über film
Das feuchtgebiet Perchède thema film

«die größe unseres dorfes 91 einwohner, es ist ein echtes erlebnis und eine ehre, dass die förderung unser gebiet, stellt dieses merkmal teiche Armagnac.» Alain Marin, der bürgermeister von Perchède, nicht wenig stolz darauf, dass seine gemeinde gewählt worden ist, die von der universität geographie Toulouse-Le Mirail, um einen dokumentarfilm über das management von feuchtgebieten im südwesten. Es ist wahr, dass der teich des Pesqué, mit seinem dual-fischerei-und naturlehrpfad pädagogische, ist das beispiel, was es in den bereichen umwelt.

«die investitionen, Die seit mehreren jahren auf diesem teich und veranstaltungen, dann denke ich an écofêtes länder mit dem pays d ‚ Armagnac, wir positionieren heute auf regionaler ebene als eine referenz im bereich der biologischen vielfalt», betont der bürgermeister. Dieser dokumentarfilm wird ausgestrahlt am 7. februar in Perchède, im rahmen der welttag der feuchtgebiete. Ein abend-debatte nicht zu verpassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.