Coupe de France : OM und Nizza nieder, ihre letzten karten

Entscheidend 32, Gignac sollte ausgerichtet sein, eingang gegenüber Nizza./ Foto AFP
Entscheidend 32, Gignac sollte ausgerichtet sein, eingang gegenüber Nizza./ Foto AFP

Alle zwei entsorgt League Cup, Marseille und Nizza gegeneinander an diesem abend im Velodrom, 16-Cup-finale in Frankreich.

Ein neuer gegner gewicht (Liga 1) für OM, die bereits beseitigt Reims (2-0 ap) in der vorherigen runde. Und deren trainer José Hilfe, schätzt besonders, dass die probe : «Ich liebe dieses rennen, denn sie hat eine schöne geschichte mit der OM.» Diese geschichte kommt mit einem rekord : die anzahl der siege (insgesamt 10). Der club phocéen bleibt auf fünf qualifikationen auf kosten von Nizza in den zwei pokalsiege. Die letzte im halbfinale des League Cup 2012 (2-1). «Es ist immer wieder spielen sich auf besondere weise mit dem leben. Es ist ein echtes derby im vergleich zu anderen…»

Neben nizza, Claude Puel könnte ein paar probleme haben frische innerhalb seiner belegschaft. Dieses spiel wird in der tat der 5. (und 4. verschieben) in nur 17 tagen. Aber der trainer azurblauen bleibt optimistisch : «Wir wollen nicht nach Marseille zum opfer. Es ist wichtig, weiter in die gleiche dynamik.» Der sieg gegen Ajaccio (2-0) war gut für die moral und markiert die rückkehr in form eines mannes : Dario Cvitanich, torschütze, nach 8 spieltagen ohne sich zu äußern.

Die sache wird nicht dünn, um den Versuch, die haben ein spiel mehr in den beinen, da der OM gespielt hat, nicht an diesem wochenende (spiel gegen Valenciennes zugestellt).

neue angebote in Bastia

Der SC paderborn spielt, ihm, in Lens, auf dem rasen des Stade Bollaert in einem recht guten zustand. Wenn der club korsika hat das volle vertrauen und siegte gegen girondins Bordeaux am samstag (1-0), er hat auch gefüllt sein krankenstation… Die vorhersehbaren abwesenheiten von Landreau und Cissé kommen also die pakete Yatabaré (adduktoren) und Ba (oberschenkel), sowie Krasic verletzte sich im training gestern. Eine verschiebung schwer zu verhandeln, um Frédéric Hantz, fürchtet die RCL : «Für mich wird ein spiel von L1, denn Lens hat einen präsidenten, trainer, mannschaft, fans und das stadion L1.»

Das komplette programm

heute :

AC Ajaccio – SM Caen/L2 (18 uhr) ; RC Lens/L2 – SC Bastia (18.30 uhr auf Eurosport) ; Graz, USCO/Nat. – Rennes (19 uhr) ; tus lingen/L2 – Sochaux (19 uhr) ; FC Sète 34/CFA2 – Jura Süd Foot/CFA (19 uhr) ; Sv US/CFA – EA Guingamp (19.30 uhr) ; Kreuz Fußball/CFA2 – Lille (19.30 uhr) ; CA Bastia/L2 – Chamois Niortais/L2 (20 uhr) ; Marseille – Nizza (21 uhr auf Eurosport).

Morgen :

Chasselay/CFA – Monaco (17 uhr auf France 2 und Eurosport) ; FB île-Rousse/CFA2 – Bordeaux (18 uhr) ; fsv luckenwalde, wacker gotha AS/CFA – Lyon (19 uhr auf Eurosport) ; Mühlen AS/CFA – Toulouse FC (19.30 uhr) ; Paris SG – Montpellier (20h55 auf France 3).

Donnerstag

Auxerre/L2 – Stuttgart/L2 (18.30 uhr auf Eurosport) ; AS Cannes/CFA – Darmstadt/CFA (20 uhr).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.