Aubin. Francis Mazars : die kampagne ist gestartet

Eine große versammlung leitete den dialog mit Francis Mazars und die seinen. /Foto DDM
Eine große versammlung leitete den dialog mit Francis Mazars und die seinen. /Foto DDM

Alle staaten hinter Francis Mazars, die meisten kandidaten von der liste der PS mit dem titel «27 für Aubin» hat ihre glückwünsche an die verbände aubinoises.

Ein eintrag in das eigentliche thema gesteuert Francis Mazars, Stein Beffre und Marie-Thérèse Sanchez. Nachdem eine hommage an Raymond Bousquet, der vor kurzem verschwunden, die drei colistiers eingeleitet haben, den dialog mit der gemeinde. Ein beet, botschafter von verbänden, die nicht zögerte, sich auszutauschen, zu durchsuchen und sogar einladen, sich eindeutig zu positionieren sich über aktuelle themen. Kurz gesagt, ein echter ausübung der partizipativen demokratie, wo das trio Mazars-Sanchez-Beffre angezeigt hat, seinen willen zu tun «bewegen den zeilen».

Zugegeben, das rezept ist nicht neu, aber die zufriedenheit der regel die «27 für Aubin» haben sich verpflichtet, «beachten sie die hinweise der bevölkerung» in der kopie der «27 projekte» sie sollen bald der öffentlichkeit. «Diese 27 neue ideen sind bereits vorhanden, aber sie werden nicht fixiert, erklärte F. Mazars, das sind die leitlinien, die nur darauf warten, sich im laufe der begegnungen». Auf dem hintergrund der abstimmung, das programm der «27 für Aubin» enthüllt 7 hauptachsen, «um nicht zulassen, dass nichts, weder person, von der seite, und vor allem nicht die sechzig vereine, die aktiv an der lebensqualität des landes.»

Die kampagne gestartet und bereits andere termine zeichnen sich ab, angefangen von der präsentation der projekte, die hierarchie der liste und eine reihe von öffentlichen veranstaltungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.