Argelès-Bagnères. Die Sänger der Grafschaften und präsentieren ihre neue CD“

Das publikum bewegt sich langsam und ist neugierig auf die CD.../Foto Muriel Guillin.
Das publikum bewegt sich langsam und ist neugierig auf die CD…/Foto Muriel Guillin.

Alle gelegenheiten gut sind, um sich zu treffen und zu singen. Auch für die präsentation ihrer neuesten CD «Valsons um mühlen», bestehend aus zehn-acht lieder, die Sänger der Grafschaften haben organisiert einen abend im festsaal von Argelès-Bagnères.

Die Sänger der Baronie, gemischte gruppe von etwa einem dutzend sängerinnen und sänger haben sich zu herzen zu halten, ein kulturelles erbe klagelieder, gesellschaftliche und lebendige zeugnisse einer epoche, die daten, die übertragen werden, mund-zu-mund-propaganda.

Ets Oulates von Ordizan, der chor von Hell-Vallon, Ets Amics und der chor von Julos kamen an diesem fest. Alle haben das recht auf einen rückruf, das publikum war zahlreich erschienen, und die CD sich gut verkauft.

Der abend endete mit einem «imbiss» freundlich, und in der pause, crêpes und andere leckereien füllten den kleinen hunger, hatten diejenigen, die nicht immer zeit zum abendessen. M. G.

Schreibe einen Kommentar